Bandagen und Gelenkschutz
  • Bandagen

    Bei Schmerzen und Schwellungen in Gelenken verschaffen Bandagen Erleichterung und stützen sie bei Belastung. Bandagen werden bei Stress an allen großen Gelenken wie das Sprunggelenk, Knie, Wirbelsäule, Hand, Ellenbogen oder Schulter es ist, eingesetzt. Sie sind aus einem elastischen, atmungsaktiven Strickmaterial mit dehnbaren Profileinlagen gefertigt. Bandagen geben dem Gelenk Halt und massieren es bei jeder Bewegung. De Durchblutung wird damit angeregt und der Heilungsprozess unterstützt. Sie lassen sich leicht anlegen und sollen bei richtiger Handhabung auch nicht einschnüren.

    Schulterschmerzen haben ihre Ursache meist in einer entzündeten oder verspannten Muskulatur, meist ist geschädigtes Bindegewebe oder Verschleiß (Arthrose) der Grund. Der andauernde Stress auf diesen Gelenken wird durch Überbelastung, durch Fehlhaltung oder nicht selten von Unfällen verursacht.

    Gute Bandagen für die Schulter sichern und entlasten das kranke Gelenk und lindern den Schmerz. Eine konservative Therapie bei Beschwerden, postoperativ oder nach einer Verletzung sind sie das erste Hilfsmittel.

    Am Fuß sind vielfältige Einsatzmöglichkeiten gegeben. Sehr oft muss der Knöchel gestützt werden aber auch die Zehen und der Mittelfuß können sehr schmerzen und müssen mit Bandagen gestützt werden.

    Eine Bandage hilft, wenn sich das Knie instabil anfühlt, schmerzt und geschwollen ist. Sie gibt dem Gelenk halt und wirkt schmerzlindernd. Eine schnelle Mobilisierung des Knies wird gefördert. Kniebandagen werden immer weiter entwickelt. Die Stabilisierung des Kniegelenks beim Tragen einer Bandage wird immer mehr verbessert und ihre schmerzlindernde Wirkung erhöht sich.

    Nicht zu unterschätzen ist die Wirkung von Bandagen die Erleichterung dadurch selbst bei Beschwerden der Lendenwirbelsäule.

    Am meisten eingesetzt sind die Handbandagen. Sie sind Hilfsmittel bei Sehnenscheidenentzündungen, Handgelenksarthrosen, Rheuma oder nach Verletzungen des Handgelenks. Druck wird damit von Nerven und Gefäßen abgeleitet und damit unangenehmen Schmerzen entgegengewirkt. Ein elastischer Gurt stabilisiert das Gelenk, damit heilt die Reizung schneller ab.

    Sie sind meist aus einem elastischen Strickmaterial im Mix mit verschiedenen andern synthetischen Werkstoffen gefertigt.

    Ab
    199,00€

    Noch 199,00 EUR und wir versenden versandkostenfrei*

    Bei einem Bestellwert ab 199,00 EUR entfallen die Versandkosten!

    * Aktion gilt nur für Lieferungen innerhalb von Deutschland